Rückrufservice
Kontakt aufnehmen

Digitale Architekturmodelle

Ihre derzeitige ERP-Landschaft ist fragmentiert, heterogen, historisch gewachsen, Prozesse und Daten nicht harmonisiert?

Sie stehen vor der Herausforderung, immer neue und zentrale Cloud-Applikationen mit immer höherem Aufwand in Ihre Systemlandschaft zu integrieren?

Sie können nicht Jahre mit der Umsetzung der aktuellen Business-Anforderungen warten – solange würde es dauern, um alle ERP-Systeme neu zu designen und in Form eines Template Rollout-Projekts abzulösen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir haben hochinnovative Multi-Tier-Architekturmodelle und korrespondierende Implementierungsmodelle entwickelt, mit denen Business-Anforderungen schneller und effizienter erreicht und Payback-Zeiten für IT-Investitionen stark verkürzt werden können.

Seien Sie heute der Architekt Ihrer Zukunft

Unser Multi-Tier-Architekturmodell entkoppelt die klassische ERP-Welt temporär oder dauerhaft von neuen, zentralen SAP S/4-Komponenten und ebenfalls zentralen Cloud-Produkten. Verbindungsstück zwischen den Ebenen ist unsere Datendrehscheibe als MDM-Layer sowie Rest-API- und damit Echtzeit-fähige Schnittstellen-Busse zur Sicherstellung der erforderlichen Datentransporte zwischen den betroffenen Ebenen.

Mit unserem standardisierten Best Practice-Architekturprogramm erarbeiten wir in einem Zeitraum zwischen 6 Wochen und maximal 4 Monaten Ihre Zielarchitekturoptionen und finden den für Ihr Unternehmen optimalen Weg.

S/4HANA- Optionsvielfalt Mehr M&A-Transparenz Beste Standort-Lösung Effektivere Umsetzung Effiziente Anbindung Bessere Reportings + Prozesse Digitale Architektur

Ihre Vorteile

  • Maximaler Zeitgewinn und Reduzierung der Payback-Zeit durch Heben von Quick Win-Potenzialen trotz heterogener Systemlandschaft
  • Kein aufwendiges Re-Design bestehender ERP-Landschaften erforderlich
  • Integration moderner und hochleistungsfähiger SAP- und Non-SAP-Cloud-Applikationen möglich
  • Nutzenbeschleunigung auch in Template Rollout-Projekten beschleunigen
  • Standardisiertes und tool-unterstützes, sehr transparentes Vorgehensmodell
  • Profitieren Sie von unserer Erfahrung und unseren Referenzen

Haben Sie Fragen?
Ich bin Ihr Ansprechpartner.

THOMAS PASQUALE

Geschäftsführer

+49 2241 8845-636

Kontakt aufnehmen














Unsere digitalen Architekturprogramme – optimale Symbiose aus Zukunftsorientierung und Benefit-Maximierung für Ihr Unternehmen

Digitalisierung, Auswirkungen der Globalisierung auf Führungs- und Steuerungsstrukturen, Matrixorganisationen, organisches und anorganisches Wachstum, der Vormarsch des Cloud Computing, Artificial Intelligence, komplexe globale Steuerregularien – wenn das Themen sind, die Ihr Unternehmen betreffen und Sie nach zukunftsorientierten, aber umsetzbaren IT-Architekturmodellen suchen, sind unsere System Landscape-Architekten die richtigen Ansprechpartner für Sie.

Unsere Architekturprogramme und -modelle haben sich von dem bislang stark monolithisch geprägten ERP-Bild sowie der zwanghaften Prozesshomogenisierung der Vergangenheit als allein möglichem Zielbild gelöst.

Wir konzentrieren uns heute vielmehr auf die Druckpunkte, Ihre Herausforderungen der Gegenwart unter Berücksichtigung neuester Technologien und Trends und zeigen realistische Optionen sowie gangbare Wege auf, bewerten diese und begleiten Sie auf dem Weg bis zur Entscheidungsfindung:

Highlights unserer Architekturprogramme sind:

  • Standardisiertes Vorgehensmodell
  • Automatisierte Aufnahme und Analyse Ihrer Ist-Situation
  • Industrie-spezifische Fokusthemen
  • Vordefinierte Kriterienkataloge mit mehrstufigen, entscheidungsorientierten und von Ihrem Top-Management nachvollziehbaren Bewertungsverfahren
  • Umfassende und transparente Zeit- und Kostenplanungen inkl. Make or Buy-Betrachtungen
  • Risikoprofile und Risikovermeidungsstrategien.
Corporate-Platform-Layer
DT-Hetrogener-IT-Ausganssituation

Falls gewünscht, setzen wir alle von uns entwickelten Architekturmodelle in die Praxis um, vollständig, teilweise oder als Portfolio Management-Partner – so stellen wir sicher, dass nur umsetzbare und nicht nur auf dem Papier existierende Ideen entstehen. Inhalte unserer Architekturmodelle sind (Erweiterungen und Reduzierungen sind individuell jederzeit möglich):

  • KPI-House, Management- und Legale Konsolidierung, Live Reporting und Self Service BI
  • Target Data Operating Model (Master, Steering + Transactional Data Management)
  • Corporate Platform Solutions für Financial Shared Services, Corporate Buying / Central Procurement, Collaboration
  • PLM / Digital Twin Integration
  • Cloud + IoT-Integration
  • AI Predictive Analytics + Automation
  • ERP und Cloud ERP-Integration
  • Migrationsstrategie und -optionen
  • Übergangsprogramme.

Ergebnisse unseres Architekturprogramms sind:

  • Target System Landscape
  • Target Data Operating Model
  • Target KPI House und Reporting Model
  • Harmonisierungsprogramm
  • Implementierungs-, Deployment- und Übergangsstrategie
  • Data Migration-Strategie
  • Skill-Setup-Strategie
  • Lizenzspiegel
  • Project Portfolio Management
  • Zeit- und Ressourcenplan
  • Budgetplan
  • Zusammenfassende Managementpräsentation und Abschlussbericht.
Target-Data-Operating-Model