Das GAMBIT Management.

THOMAS PASQUALE GAMBIT-Gründer und Geschäftsführer

Thomas Pasquale

GAMBIT-Gründer | Geschäftsführer Verantwortlich für die Bereiche Topmanagement-Beratung und Strategic IT.

Thomas Pasquale begann seine berufliche Laufbahn nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Münster 1991 als Management Consultant bei A.T. Kearney in Düsseldorf und Chicago.

1994 wechselte er als Director Finance zur Hüls Troisdorf AG und begleitete das Unternehmen bei seiner strategischen Neuausrichtung innerhalb der Ruhrkohle AG. 1995 gründete er die GAMBIT Consulting GmbH und leitet das Unternehmen seither als geschäftsführender Gesellschafter.

Er hat eine Vielzahl internationaler Großprojekte operativ geleitet.


MICHAEL RATTE Gambit-Geschäftsführer

MICHAEL RATTE

Geschäftsführer Verantwortlich für die Bereiche Finance, Controlling, Tax, Legal, HCM und IT.

Michael Ratte absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth und begann seine berufliche Laufbahn 1996 bei der Warth & Klein Wirtschafts­prü­fungs­gesellschaft mbH in Düsseldorf als Rechtsanwalt für Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht mit den Schwerpunkten Transaktions- und Restrukturierungsberatung. Im Jahr 2001 wechselte er zu GAMBIT und verantwortete zunächst die Bereiche Tax/Legal und administrative Geschäftsleitung. Seit 2015 ist er Geschäftsführer der GAMBIT.


bartels

DR.-ING. ROBERT J. BARTELS

Geschäftsführer Verantwortlich für die Bereiche Strategischer Vertrieb, Marketing und Innovationsmanagement.

Dr. Bartels studierte Maschinenbau an der TH Karlsruhe, wo er auch promovierte. Seine berufliche Laufbahn  begann er bei Krupp in Essen in der Konstruktion. Es folgten bis heute COO, CSO und CEO Positionen bei ThyssenKrupp AG, KBE GmbH, Novoferm GmbH, SPX Balcke-Dürr und M. J. Maillis SA.

In diesen Funktionen verantwortete und initiierte er u.a. strategische Neuausrichtungen, Restrukturierungen, Prozessoptimierungen und Internationalisierungen. Seit 2016 ist er Geschäftsführer bei GAMBIT, zuvor arbeitete er als Auftraggeber in mehreren Großprojekten mit GAMBIT zusammen.

Face to Face. GAMBITionierte Mitarbeiter.