SAP HCP wird zur SAP Cloud Platform.

Mehr als nur ein Rebranding.

Die SAP HANA Cloud Platform wurde kürzlich in SAP Cloud Platform umbenannt. Es entfällt jedoch nicht nur ein Wort, vielmehr soll das Rebranding verdeutlichen, welche Ziele die SAP mit ihrer PaaS Lösung verfolgen möchte.

Die SAP Cloud Platform soll in Zukunft der zentrale Dreh-und-Angel-Punkt für die Erweiterung des digitalen Kerns von Unternehmen werden, sowie als Enabler für die IT der zwei Geschwindigkeiten dienen. Somit stellt die Cloud Lösung der SAP deutlich mehr als eine reine HANA Instanz und ein Application Stack in der Cloud dar.

Matthias Steiner, cloud platform evangelist@SAP, veröffentlichte hierzu erst kürzlich einen sehr interessanten Artikel. Die Vision der SAP ist klar und es bleibt spannend, welche Möglichkeiten sich für SAP Anwender durch die SAP Cloud Platform zukünftig noch ergeben werden.

Letzte Beiträge
Kategorie Digital

SAP-Berechtigungswesen

SAP-Berechtigungswesen bei der Umstellung auf S/4HANA

26.11.2018
Das Berechtigungskonzept als integraler Compliance-Factor Das Berechtigungskonzept ist von fundamentaler Bedeutung um Ihr SAP System vor unberechtigtem Zugriff zu schützen […]
Weiterlesen
SAP Analytics Cloud

SAP Analytics Cloud – Interaktiv Insights generieren

21.11.2018
In Zeiten von Big Data, Internet of Things und komplexen Business Intelligence Lösungen ist es nicht einfach den Überblick im […]
Weiterlesen
S/4HANA Release 1809 Neuigkeiten

SAP S/4HANA Release 1809 – Was ist neu?

13.11.2018
Seit September 2018 – und damit entsprechend dem jährlichen Release-Turnus der SAP– verfügbar ist die neue Version 1809 der On-Premises-Suite […]
Weiterlesen