Elias Lazreg

„Ob als großer Bruder oder als Kapitän oder Coach in einer Basketballmannschaft – Wissen weiterzugeben, das hat mir immer schon Freude gemacht.“

Team elias lazreg 1

„Ob als großer Bruder oder als Kapitän oder Coach in einer Basketballmannschaft – Wissen weiterzugeben, das hat mir immer schon Freude gemacht.“

Ein Kaffee im Café de Flore, ein Besuch in einem der mehr als 160 Museen, ein Treffen mit Freunden im L’Atelier des Lumières – für Elias ist Paris eine der lebenswertesten Städte der Welt. Während seines Bachelor-Studiums in Aachen macht er seinen langgehegten Traum daher wahr und zieht für ein Jahr zum Studium in die französische Hauptstadt. „Die Kulturen, die in dieser Stadt aufeinandertreffen, und der Austausch in verschiedenen Sprachen, das alles fesselt mich“, sagt Elias. Er hat Wurzeln in Deutschland, Marokko und Italien und identifiziert sich daher stark mit der kosmopolitischen Stadt. Zurück in Aachen sammelt Elias dann erste berufliche Erfahrungen bei einem Finanzdienstleister. Schließlich entscheidet er sich noch für eine fachliche Vertiefung und absolviert den Masterstudiengang Energiewirtschaft und Informatik an der FH Aachen. „Für Unternehmen ist Know-how in der IT heute unabdingbar und für mich ist es das auch. Innovative Technologien, die Entwicklung von Algorithmen und die Beschäftigung mit IT-Prozessen – ich finde das alles faszinierend. Daher habe ich damals so manche Nacht am Schreibtisch verbracht“, sagt Elias. Seit Mitte 2020 ist er nun Teil der GAMBIT und wendet sein Wissen in der IT und im Finanzwesen als Berater an. In seiner Freizeit zieht es den begeisterten Basketballspieler oft auf Reisen – auch immer wieder nach Paris. „Einen Traum werde ich mir aber noch erfüllen, der nichts mit Paris zu tun hat“, fügt er hinzu. „Ich möchte unbedingt mal mit meinen Brüdern in den USA im Stadion ein Basketballspiel anschauen, selbst wenn Dirk Nowitzki jetzt leider schon in Rente ist.“

Elias ist Associate Consultant im Finanzwesen. Er beschäftigt sich unter anderem mit der neuen Hauptbuchhaltung und mit SAP S/4HANA-Einführungen mit dem Best-Practice-Ansatz.

ELIAS' ARBEITSGEBIETE

1
Gut getestet ist besser eingeführt

Wer SAP S/4HANA einführt, muss gründlich testen. Das dient vor allem dem Kennenlernen des Systems durch die Beteiligten und der Überprüfung der definierten Zielprozesse in der Praxis.

2
Was wird durch den SAP-Standard abgedeckt?

In der Explore-Phase einer SAP S/4HANA-Greenfield-Einführung unterstützt Elias das Team im Bereich Finanzen. So hilft er unter anderem dabei, Fit-To-Standard-Workshops zu organisieren und durchzuführen.

3
Zertifiziertes Wissen im Bereich SAP S/4HANA Finance

Am Anfang seiner Laufbahn durchlief Elias ein intensives Schulungsprogramm der GAMBIT. Nach dem Abschluss der Schulungen erwarb er eine Zertifizierung für SAP S/4HANA Finance.

4
Herzlich willkommen bei GAMBIT!

Elias hilft beim Onboarding. Er erstellt Schulungsunterlagen, führt Schulungen im Bereich FI durch und ist einer der Ansprechpartner für neue Kolleginnen und Kollegen.

Elias' aktuelles Lieblingsthema
Team elias lazreg 2
SAP New GL: Das neue Hauptbuch

Unternehmen sollten jetzt zum SAP New GL wechseln. Wieso, weshalb, warum? Das alles und mehr lesen Sie hier.

SAP New GL